Seminar 5b: »Zusatzversicherungen, Bayerische Versorgungskammer etc.«

Wann? Bereits beendet

Welche Möglichkeiten der zusätzlichen Absicherung gibt es und wie funktionieren diese Modelle genau? In welcher Situation lohnt sich der Beitritt zur Bayerischen Versorgungskammer?

In diesem Workshop wurde geklärt, welche Arten der zusätzlichen Absicherung generell für freischaffende Musiker:innen infrage kommen.

Referent:innen

Teil 1: Bayerische Versorgungskammer

www.versorgungskammer.de

Teil 2: Leonhard Eder e. K.

Versicherungsfachwirt mit Spezialgebiet besondere Versicherungslehre, Lebensversicherung / Altersvorsorge / Berufsunfähigkeitsversicherung.

Seit 1986 in der Versicherungsbranche tätig. Weitere Schwerpunkte in der Aus- und regelmäßigen Fortbildung sind die Sparten Sach-, Haftpflicht- und Krankenversicherung. Mitglied des Paul-Klinger-Künstlersozialwerks e.V. und dafür tätig mit den Hauptaufgaben Information und Beratung.

www.l-eder.com
https://paul-klinger-ksw.de/versicherungen

 

Kontakt bei Rückfragen:
workshops@v-a-m.org


Der Workshop richtete sich an Musiker:innen der Alten Musik sowie an alle Interessierten.